Zwischenstand Dimasq KAL

Dimasq im Monat II des KAL Anfang September haben wir angefangen, und ich muss gestehen: ich hänge hinterher. Bisher habe ich nur knapp 1,5 mal den Rapport gestrickt, das ist für einen Monat wirklich nicht besonders viel. Aber ich hab verdammt gute Ausreden 😉 1. Das ist gar nicht so einfach mit der einfarbigen Rückseite! […] Weiterlesen

Auf den Nadeln September

Das große (Strick-) Rennen Dieser Monat hat bereits die Nummer 9…Weihnachten kommt im Monat 12, die Monate vergehen dieses Jahr ganz klar schneller als in bisherigen Jahren, daher rufe ich heute den Beginn des großen Strickrennens 2015 aus 🙂 Auf der Startnummer #1: Dimasq der Schal Für den Dimasq KAL habe ich also ein drittes Mal mein Muster […] Weiterlesen

Hejhej und Salam

Grüße aus dem Norden In einem kurzen Moment mit Internet wollte ich euch fix ein paar Zeilen aus meinem Urlaub in Schweden schreiben. Wie schon letztes Jahr sind wir zu viert (eine Freundin, ein Freund, mein Hund & ich) für eine Weile in den schwedischen Wald gefahren, es gibt kaum entspannendere Orte für mich. Und […] Weiterlesen

Auf und neben den Nadeln im August

Kinder wie die Zeit vergeht?! Wie geht eigentlich die Zeit so schnell rum? Gefühlt schreibe ich gerade erst automatisch 2015 anstatt 2014, und schon sind wir im August… Stricktechnisch waren die letzten Wochen nicht meine produktivsten, aber abseits der eigentlichen Nadeln habe ich ne Menge geschafft. Fertig Genadeltes   Wollsocken im Sommer   Mein erstes […] Weiterlesen

Auf den Nadeln Juli

Von Tüchern, Fröschen und Hochzeiten Mann Mann Mann! Endlich ist es soweit: ich habe beide Varianten von Dimasq abgekettet. Das Doubleface muss noch in Form gebracht werden, dann gibt’s auch richtige Fotos. Seit einigen Monaten habe ich (allerdings nicht ausschließlich) an diesen Tüchern gestrickt, und in den letzten drei Wochen darüber einiges an Nerven verloren. Parallel zum selber […] Weiterlesen

Auf den Nadeln Muni

Muni? Ja, so wie Kimye und Brangelina müssen Mai und Juni bei mir auch zusammengefasst werden. Muni 🙂 Ihr werdet es erahnen können…es gibt immernoch kein Internet. Die Zeitangabe weiterhin: unabsehbar. Also bin ich spontan zu meiner Freundin Morgan nach Sardinien gefahren. Genau die richtige Entscheidung! Sardinien war traumhaft! Selbst bei mittelmäßigem Wetter habe ich […] Weiterlesen

Auf den Nadeln April

Das Monatsupdate  Telekom = Telekompliziert? Die Zeit rennt. Schon wieder ist der Monat zur Hälfte vorbei, und immernoch komme ich vom neuen Haus aus nicht ins Internet… die Telekom hat es sich (fürstlich) bezahlen lassen uns ein Kabel raus aufs Land zu verlegen, kriegt es aber seit mehreren Wochen nicht hin dieses Kabel im System zu registrieren. […] Weiterlesen

Auf den Nadeln März

Die Zeit rennt… Huihuihui, da ist es schon Mitte März! Im Moment fliegt die Zeit wirklich an mir vorbei. Halber Monat rum, es wird Zeit für meinen Monatsüberblick / Beitrag bei Maschenfein: America, the beautiful… Anfang des Monats war ich etwas über eine Woche in den USA, die Hochzeit einer Freundin rief nach mir. (Mein […] Weiterlesen

Auf den Nadeln Februar

Von Mädchenfarben, Picasso, und italienischen Städten im Abendlicht Heute hat der Montag eigentlich den Namen Sonntag verdient. Nach Wochen der Dunkelheit hat die Sonne gnädig auf meine Fotosession für das Woll-Résumé Februar gelacht. So ein Traumwetter macht doch wirklich glücklich. Abgekettet Seit Januar habe ich eine Mütze und ein Tuch fertig gestrickt…yaaaay! Die Mütze ist für mich, beim […] Weiterlesen

Auf den Nadeln im Januar

Was strickt man nach den Weihnachtsgeschenken?   Jetzt ist Weihnachten schon einen knappen Monat her, die Geschenke sind (fast) passend fertig geworden, und die Nadeln waren frei für was neues. Waren? Ja, also zugegebenermaßen war es eher ein fließender Übergang zu den 2015er Projekten: Schon seit November war ich ja dran den Distelschal von Pinneguri […] Weiterlesen

Weitere Beiträge12345

Hier bloggt Fia

Gesammelte Weisheiten über Wolle und mehr...